Wer sind wir.

Die Versicherungs- und Finanzdienstleistungsakademie ist eine Einrichtung des Instituts für Versicherungswirtschaft (www.versicherungslehrgang-jku.at) und der Johannes Kepler Universität Linz (www.jku.at).


Sie bildet eine Plattform zur Entwicklung und Evaluierung von bedarfs- und praxisgerechten Lehr- und Ausbildungsanboten sowie Schulungsmaßnahmen auf hohem Niveau im Versicherungs- und Finanzdienstleistungswesens.

 

Mit der Versicherungs- und Finanzdienstleistungsakademie verbinden die JKU und das Institut Ihre jeweiligen Erfahrungen im Zusammenhang mit versicherungs- und finanzdienstleistungsbezogenen Aus- und Weiterbildungprogrammen bzw. Veranstaltungen, mit dem Ziel, eine entsprechende Qualität der Aus- und Weiterbildung im Bereich des Versicherungs- und Finanzdienstleistungswesens auch außerhalb der Universitätslehrgänge sicher zu stellen. Es ist beabsichtigt, einer breiteren Basis von Interessenten die Möglichkeit des Besuchs einzelner Spezialseminare und Workshops bzw. Ausbildungsgängen, die einer Qualitätskontrolle durch die übergeordnete Einrichtung "Versicherungs- und Finanzdienstleistungsakademie" - insbesondere durch laufende Evaluierung - unterliegen, zu ermöglichen, und damit auch die Teilnahme an den Universitätslehrgängen der JKU zu erleichtern bzw. entsprechend vorzubereiten.

Das im Rahmen der Versicherungs- und Finanzdienstleistungsakademie zu entwickelnde Lehr- und Ausbildungsprogramm soll in Form von einzelnen Kursen und Modulen bzw. Ausbildungsgängen, nicht aber in Form eines Universitätslehrgangs abgewickelt werden.

Als für den Betrieb der FDL verantwortliches Gremium fungiert die
wissenschaftliche Leitung:

 

 

oUniv.Prof. Dr. Helmut Pernsteiner
Mag. Dr. Roland Koppler MBA

 

 

 

 

 

Kontakt/Impressum:

o. Univ. Prof. Dr. Helmut Pernsteiner
Information und Beratung zur Akademie
MZ 213A
Tel.: +43 732 2468 7080
Fax: +43 732 2468 7075
helmut.pernsteiner(at)jku.at

Kontakt